Valentino Rossi auf der Jagd nach seinem 10. Titel 10. Teil

Am 15. August 2010 hat Valentino Rossi nach dem Rennen in Brünn seine Pläne öffentlich gemacht und verkündet, dass er Yamaha verlässt. Nach dem Misserfolg seines Teamkollegen Jorge Lorenzo, hatte er die Nase voll von Yamaha und unterschrieb einen sensationellen Vertrag mit Ducati. Dort sollte er 2 Jahre fahren, neben seinem einstigen Teamkollegen Nicky Hayden. Von der italienischen Verbindung wurde viel erwartet, doch schon bei den ersten Tests, fing die Form des Teams an zu fallen. Bereits beim zweiten Test vor Saisonbeginn in Malaysia fuhr The Doctor eine um fast zwei Sekunden schlechtere Zeit, als der schnellste Rennfahrer Casey Stoner, der zu Honda gewechselt war, während Rossi seinen Platz bei Ducati besetzt hatte.

Weiterlesen

Valentino Rossi auf der Jagd nach seinem 10. Titel 9. Teil

2009 kämpfte Rossi mit drei weiteren um den Titel. Obwohl das Yamaha Duo Rossi und Jorge Lorenzo in dieser Saison dominierten, war auch Casey Stoner (Gewinner von 2007) immer wieder Präsent beim Kampf um die höchsten Plätze. Dasselbe galt auch für Dani Petrosa, der sich zu Beginn immer noch von den Verletzungen erholen musste, die er sich während der Tests vor der Saison zugezogen hatte.

Weiterlesen

Valentino Rossi auf der Jagd nach seinem zehnten Titel 8. Teil

Nachdem durch eigene Fehler, technische Probleme und aufgrund der ausgezeichneten Fahrweise von Nicky Hayden 2006 seine fünfjährige Erfolgssträhne unterbrochen wurde, suchte Valentino Rossi seine nächste Möglichkeit, die Spitze zu übernehmen, in den Regeländerungen 2007. Die Motorräder der MotoGP Klasse benutzten nicht mehr 990-cm³ Motoren, sondern Maschinen mit 800 cm³ Hubraum, wodurch niemand mehr genau sagen konnte, wer am Ende der Saison an der Spitze stehen würde.

Weiterlesen

Osprey Rucksäcke

Osprey begann 1974 in Kalifornien mit der Herstellung von Rucksäcken. Damals noch auf einer einzigen Nähmaschine. Voller Ideen und mit dem Wunsch praktische und innovative Rucksäcke, von höchster Qualität herzustellen.

Weiterlesen

Marc Marquez – der Rekordjäger, 3. Teil

Nach den ersten zwei Saisons in der MotoGP Klasse schien es so, als ob Marc Marquez von niemandem aufgehalten werden konnte. Doch zeigte die Saison 2015, dass auch so ein großes Talent für den Erfolg die richtige Ausrüstung und auch einbisschen Glück braucht. Der 4-fache Weltmeister stellte bereits während der Wintertests fest, dass er den Titel nur schwer verteidigen wird, da Honda ihm ein Motorrad zur Verfügung stellte, welches seinem Fahrstil nicht zusagte.

Weiterlesen

Kinesiologische Tapes / Pflaster für Stütze und Stabilität

Wir stellen euch die Neuheit in unserem Sportausrüstungsangebot vor: Kinesiologische Tapes / Pflaster aus der Linie Select Sporthilfsmittel für Körperpflege und Stütze Profcare. Das kinesiologische Tapen ist eine Technik, bei der besondere Bänder auf den Körper geklebt werden, welche die Muskeln verstärken und die Gelenke schonen. Das war zu Beginn auch der Zweck der Methode, die vom Japaner Dr. Kenzo schon in den 70er Jahren erfunden wurde. Nach dem erfolgreichen Einsatz bei der japanischen Volleyball Nationalmannschaft 1988, verbreitete sich diese Methode sehr schnell.

Weiterlesen

Marc Marquez – der Rekordjäger, 1. Teil

Marc Marquez ist ein junger Spanier, der mit jedem gefahrenen Rennen neue Geschichte schreibt. Der außerordentlich talentierte 23-Jährige aus Cervera, gehört neben Valentino Rossi, Mike Hailwood und Phil Read zu den wenigen Motorradfahrern, denen es gelang, den Weltmeistertitel in drei verschiedenen Klassen zu gewinnen.

Weiterlesen

Die Real und Barca Stars und deren Probleme: Das Drama bei den Cruyffs

Wenn Di Stefano der Beste in den 50er, Pele in den 60er war, dann kennzeichnete Johan Cruyff die 70er Jahre. Den Niederländer beschrieb am Besten der soeben erwähnte Argentinier, der für einen Artikel einst sagte: »Er ist kein Stürmer, spielt aber eine große Rolle, er ist auch kein Verteidiger, doch verliert keinen Ball und er ist auch kein Regisseur, obwohl er das Spiel auf jedem Teil des Platzes aufbaut. Er gibt den Ball immer im Interesse des Mitspielers und der Mannschaft ab.«

Weiterlesen

Die Real und Barca Stars und deren Probleme: Die Entführung von Di Stefano

Keine der europäischen Ligas wird von einem Kampf zwischen zwei Klubs so gekennzeichnet, wie es in der spanischen La Liga der Fall ist bzw. zwischen Real und Barcelona. Nun, älter und vielleicht wichtiger, ist das Derby (Old Firm) zwischen den Glasgow Rangers und Celtic oder dem argentinischen River und Boca, doch auch die und andere (mailändische oder römische) bleiben auf globaler Ebene schon seit Jahren weit hinter El Clásico.

Weiterlesen

Hockey: Der World Cup kommt wieder!

Nach 12 Jahren steht erneut ab 17. September der World Cup of Hockey auf dem Programm, welcher bis zum 1. Oktober in Toronto stattfinden wird. Die Crème de la Crème des Hockeys versammelte sich zum ersten Mal 1996 (damals gewann die USA) und zum zweiten und auch letzten Mal bis jetzt im Jahr 2014, wo Kanada den ersten Platz besetzte.

Weiterlesen

Mitchell & Ness Nostalgia Co.

1904 eröffneten der ehemalige Tennisspieler und Wrestlingmeister Frank P. Mitchell und der Golfer aus Schottland Charles M. Ness den ersten Laden mit Sportausrüstung in der Arch Street, Philadelphia, Pennsylvanien (PA).

Weiterlesen

Die Pflege der SELECT Bälle mit gedämpftem Absprung

Ein Ball mit gedämpftem Absprung ist für das Spiel auf kleineren Flächen, wie zum Beispiel in Hallen geeignet (Futsal). Wegen seines Aufbaus hat er einen gedämpfteren Absprung und ermöglicht so dem Spieler leichter, anspruchsvolle Manöver auszuführen. Diese Bälle werden aus PU Material hergestellt, künstlichem Leder und haben Standard Größen und Gewichte. Die Bälle sind gut erkennbar und leicht kontrollierbar, womit ausgezeichnete Eigenschaften gegeben werden, um Hallenfußball auf höchstem Niveau spielen zu können.

Weiterlesen